Steuerverschwendung, Kanadareise Bildungsausschuss

Jan-Erik Hansen
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages
10 Supporters 10 in Schleswig-Holstein
Petition process is finished
  1. Launched November 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Schleswig-Holsteinischen Landtages.

Sehr geehrte Damen und Herren,mit der Petition soll erreicht werden, dass1.den genannten Vorwürfen und Sachverhalten des Buches Die öffentliche Verschwendung-Ausgabe 2019 des Schwarzbuches vom Bund der Steuerzahler nachgegangen und die Vorgängeaufgeklärt werden.2. dass dieses Problem grundsätzlich und allgemein gelöst und beantwortet wird, damit es sich zeitnah, zukünftig und dauerhaft nicht wiederholt.Es sollten ferner positiv den Sachverhalt ändernde Konsequenzen und Missbilligungen erfolgen.Mit freundlichen GrüßenJan-Erik Hansen+++++++++++++++++++++++WAS IST PASSIERT?Kiel. In Kanada sahen die Abgeordneten nach eigenen Angaben viele Parallelen zu Schleswig-Holstein: die föderale Struktur und die Mehrsprachigkeit. Interessant sei das einheitliche Schulsystem ohne das Aussortieren von Schülern. Auch erhoffte man sich durch die Reise Informationen über das Zusammenleben in einem Land mit unterschiedlichen Kulturen, über Erfahrungen mit Ganztagsschulen und die Integration von Migranten.Nicht nur der Philologenverband bezweifelt, dass man nach Kanada reisen muss, um an solche Informationen zu kommen. Die Gründe für bessere Schulergebnisse könnte man schon in Bayern oder Sachsen erfahren, mehrsprachige Schulen gibt es auch in Belgien oder Luxemburg. All diese Ziele wären günstiger zu erreichen sie sind aber zugegebenermaßen nicht so attraktiv wie das kanadische Toronto.

Thank you for your support, Jan-Erik Hansen

News

  • 05.05.2020Der Petitionsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages hat die öffentliche Petition, die von 10 Mitzeichnern unterstützt wird, auf der Grundlage der vom Hauptpetenten vorgetragenen Gesichtspunkte geprüft. Zudem hat der Bildungsausschuss dem Petitionsausschuss eine Stellungnahme übermittelt.Der Bildungsausschuss weist in seiner Stellungnahme darauf hin, dass die Durchführung von Informationsreisen zur Arbeitspraxis der Ausschüsse des Schleswig-Holsteinischen Landtages gehören würden. Die Ziele einer Informationsreise würden vorher zwischen den einzelnen Fraktionen im Ausschuss abgestimmt. Entgegen der Annahme des Petenten, dass Ausschussreisen innerhalb Europas oder innerhalb der Bundesrepublik Deutschland ebenfalls zu zielführenden... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now