openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Stoppen der Gesetzesinitiative "Deutschland100" Stoppen der Gesetzesinitiative "Deutschland100"
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Gesetze mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 5 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Stoppen der Gesetzesinitiative "Deutschland100"

-

Der Gesetzesentwurf "Deutschland100" strebt eine Wahlbeteiligung von 100% an, indem Nichtwählern einfach das Wahlrecht entzogen wird. Das ist nicht nur Undemokratisch, es ist im höchsten Maße kriminell. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter deutschland100.wordpress.com/

Mit Ihrer Unterschrift sorgen Sie dafür, dass wir auch weiterhin frei entscheiden können, ob wir wählen. Und wen wir wählen.

Begründung:

Das Recht zu Wählen ist in Deutschland eine demokratische Pflicht. Aber kein Zwang. Ein Recht für das es sich zu kämpfen lohnt. Auch wenn man es nicht immer ausübt.

Wenn Sie die Petition nicht unterschreiben, riskieren Sie, dass Politik in naher Zukunft von einer kleinen Elite gestaltet wird, wärend alle anderen Bürger als Zaungäste zuschauen müssen. Stimmen Sie deshalb auch als Nichtwähler mit Ihrer Stimme gegen Deutschland100.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Walldorf, 05.07.2013 (aktiv bis 04.10.2013)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail