openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Stoppt die Werbeflut im Privatfernsehen Stoppt die Werbeflut im Privatfernsehen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Pro7/Sat.1/RTL
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Medien mehr
  • Status: Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen bzw. wird nicht weiter verfolgt
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 15 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Stoppt die Werbeflut im Privatfernsehen

-

Problem:

Die Werbung ist bei Serien und Filmen definitiv zu lang. Auch "Werbebauchbinden" nerven dermassen währen des Films/der Serien!

Was soll getan werden: Die Werbung bitte erst ab 10 min nach Serienstart einbinden und dann bitte kurz(3 spots und weiter gehts!). Bei div. Filmen 3 mal Werbung einbinden die unter 90 min lang sind. Bei div. Filmen max 5 mal Werbung bringen die mindestens 120 min gehen.

Werbebauchbinden bitte KOMPLETT lassen!!! Nervt unheimlich und beeinträchtigt jeden Film/Serie!

Eine Werbephase bitte nicht länger als 7 Minuten bei Filmen(kommt genug Geld rein!)

Begründung:

Warum sollen andere Menschen meine Petition unterstützen?

Weils ALLE betrifft! Und ich höre es von JEDEM mit dem man darüber spricht, dass es einfach nervt!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Stuttgart, 04.02.2014 (aktiv bis 03.08.2014)


Neuigkeiten

Zu wenig Unterstützer :-(

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf