Region: Karlsruhe
Migration

Unbefristete Aufenthaltsgenehmigung für "Ef" (Fabian Dario Barreto Lopez)

Petition is directed to
Ausländerbehörde
2.604 Supporters
Collection finished
  1. Launched 05/03/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Am 23. November 2020 wurde der Antrag auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis für Fabian Dario Barreto Lopez abgelehnt. Daraus folgte eine Aufforderung, das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland bis zum 14. Dezember 2020 zu verlassen.

Gegen diese Entscheidung geht Fabian Dario Barreto Lopez gerichtlich vor und beantragt eine Aufenthaltsgenehmigung aufgrund der nachhaltigen Integration. Das Verfahren dauert weiter an.

Wir fordern den Stopp des Abschiebeverfahrens und eine permanente Aufenthaltsgenehmigung aufgrund der nachhaltigen Integration für Fabian Dario Barreto Lopez in Deutschland! 

Reason

Fabian Dario Barreto Lopez, wir kennen ihn alle besser als „Ef“, lebt kontinuierlich seit 2009 in Deutschland. Seinen Aufenthalt begann er mit einem Au Pair in einer Familie in Wiesloch im Januar 2009. Im gleichen Jahr zog die Familie zusammen mit Ef in die Pfalz in die Nähe von Bad Dürkheim. 2010 wechselte Ef in eine andere Gastfamilie nach Bruchhausen bei Ettlingen. Im gleichen Jahr startete er sein Studium „Fremdsprachen auf Lehramt“, welches er 2016 in einen Polyvalenten Bachelor „Fremdsprachen mit Lehramtsoption“ umwandelte. Das Studium kann Ef in diesem Sommer abschließen. Leider wurde ihm das Studenten-Visum im November 2020 nicht verlängert.

Seit 2012 lebt Ef in Karlsruhe und ist als Honorarkraft sowie als Ehrenamtlicher in verschiedenen Einrichtungen des Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe tätig. So war Ef maßgeblich an dem Aufbau der Parkour-Halle am NCO-Club beteiligt, engagierte sich über 8 Jahre beim Beteiligungsprojekt „Mashody“ und als Referent bei den Karlsruher Schülertagen. Zusätzlich trug er zum Erfolg des Projekts „Fusion of Arts“ der Karlsruher Urbanen Bewegungsszenen bei, um nur ein paar Punkte zu nennen. Noch heute ist Ef aktiv als ehrenamtlicher Trainer sowie als Honorarkraft im Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe tätig. Selbst in Pandemiezeiten schafft es Ef durch digitale Angebote Kinder und Jugendliche von Sport und Bewegung zu begeistern.

Ef lebt seit 2009 in Deutschland und seit 2012 mit dauerhaftem Wohnsitz in Karlsruhe. Hier ist sein Lebensmittelpunkt. Er hat sich einen großen Freundeskreis aufgebaut und ist auch auf ehrenamtlicher wie beruflicher Ebene sehr gut vernetzt. Ef kommt seit jeher komplett selbstständig für seinen Unterhalt auf.

Wir, der Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe, hoffen sehr, dass Ef weiter in Deutschland leben und erfolgreich mit Kindern und Jugendlichen arbeiten kann. Aus diesem Grund und um die nachhaltige Integration zu belegen, starten wir diese Unterschriftenaktion. 

Thank you for your support, Robin Liebeck from Karlsruhe
Question to the initiator

--- letzter Teil Ich hoffe hiermit konnte ich Ihre Fragen beantworten, für weitere Rückfragen bin ich selbstverständlich für Sie da. Freundliche Grüße, Fabian Barreto

Ihr fühlt zwar alle an, was er tut, aber wo er herkommt und welchen Aufenthaltstatus er derzeit hat, bzw.. ob er Asyl beantragt hat, wird nicht mitgeteilt. All das ist aber wichtig zu wissen, bitte nachbessern.

More on the topic Migration

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international