Region: Germany

Verbot der bepreisten Werbung für Lebensmittel

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
17 Supporters 17 in Germany
Collection finished
  1. Launched February 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass Werbung mit Preisen für Lebensmittel verboten ist. Verbot der bepreisten Werbung für Lebensmittel.

Reason

Begründung:Immer wieder bieten sich die großen und kleinen Lebensmittelhändler wahre Rabattschlachten. Sonderaktionspreise, Jubiläumspreise, immer den niedrigsten Preis, Dauertiefpreise sind nur einige Schlagwörter aus der Welt der Discounter. Dieses Preisdumping geht zu Lasten der Erzeuger, der Nutztiere und der Umwelt. Um Investitionen in eine zukunftsfähige Landwirschaft bei gleichzeitiger Erfüllung aller gesellschaftlichen Ansprüche an die Tierhaltung, Natur- Umwelt- und Insektenschutz und beibehalten der hohen Lebensmittelqualität, bedarf es einer höheren Wertschätzung der Lebensmittel. Der Preis sollte deswegen eine eher zweitrangige Rolle in der Kaufentscheidung der Verbraucher spielen. Stattdessen würde in der Werbung das Augenmerk auf zum Beispiel Haltungsbedingungen, Umweltfreundlichkeit und Co2 Bilanz gelenkt.Es wäre ein Schritt in die richtige Richtung!

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

Es gibt mehr als genug Menschen, die nur wenig Geld zum leben haben und auf Angebote DRINGEND angewiesen sind!

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international