Region: Germany
Media

Verbot von Werbesendungen im Öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
69 Supporters 69 in Germany
Collection finished
  1. Launched 19/02/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Verbot von Werbesendungen im Fernsehprogramm

Reason

Werbung weckt Wünsche nach den viel zu vielen Konsumgütern, die wir eigentlich nicht brauchen. Jeder Konsum steigert die Produktion dieser Güter und damit den Verpackungsmüll. Werbung macht alle unzufrieden, die sich den Kauf von Luxusgütern nicht leisten können.

Jede nicht erwünschte "eiskalte Unterbrechung" und die erzwungene "Pinkelpause" stört die Konzentration auf die Sendung, welche man sehen will. Die GEZ scheffelt genug Geld für eine gute Programmgestaltung. Werbungskosten werden von der Steuer abgesetzt, fehlen daher im Staatshaushalt und werden damit vom Steuerzahler finanziert. Dazu sind wir nicht mehr bereit.

Thank you for your support, Barbara Adebesin from Düsseldorf
Question to the initiator

Die Petitionsforderung als solche unterstütze ich, die Begründung ist aber sehr dürftig.

Die „Werbungskosten“, die man von der Steuer absetzen kann, haben NICHTS mit Fernseh- oder Radio-Reklame zu tun. Das sind vielmehr Dinge wie Berufskleidung, Kilometerpauschalen zur Fahrt zur Arbeit und dergleichen.

More on the topic Media

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international