Region: Germany
Image of the petition Weg mit der GEZ!
Media

Weg mit der GEZ!

Petition is directed to
Bundestag
878 supporters 878 in Germany

Collection finished

878 supporters 878 in Germany

Collection finished

  1. Launched February 2023
  2. Collection finished
  3. Submitted on 02 Feb 2024
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wenn ich Sky schauen will muss ich dafür zahlen. Warum nicht auch so bei ZDF oder ARD? Warum bringen sie werbetakes wenn sie mit der GEZ die Sender finanzieren?Warum gibt es keine Freischaltungen wie auf anderen Pay-TVs?Warum muss ich für was zahlen was ich nicht nutze?

Reason

Das System gehört erneuert und jetzt ist der richtige Zeitpunkt dafür. Gerade wo die Inflation immer höher wird. Unterschreibt jetzt gegen die GEZ.

Thank you for your support, Fabian Farger from Stein an der Traun
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News


  • Liebe Unterstützende,

    openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und Informationen transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petitions-Startenden dabei, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen
    das Team von openPetition

  • Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

Ich bin nicht gegen die generelle Beschaffung der Rundfunkgebühren, allerdings gegen eine gleiche Gebühr für alle. Der Beitrag sollte sich am Einkommen orientieren und auch Menschen die Wohngeld erhalten sollten entweder befreit sein oder zumindest eine Ermäßigung bekommen. Mehr Transparenz wäre angebracht und teure Sendungen ( ESC und teure Fußball-Übertragungen) sollten zukünftig vermieden werden.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now