Region: Germany
Success
Media

Weltspiegel Sendeplatz muss bleiben

Petition is directed to
ARD
241 Supporters 238 in Germany
Petition has contributed to the success
  1. Launched July 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Ich möchte, dass eine der wenigen Sendungen, die fundiert, ausführlich, komplex UND unterhaltsam über gesellschaftliche und politische Themen aus dem Ausland berichtet, auf dem Sendeplatz am Sonntagabend bleibt! Und nicht in die "Todeszone" am Montag um 22:50 Uhr gelegt wird!

Reason

Sachliche und gründlich recherchierte Beiträge, die außerhalb von Tagesschau und Tagesthemen über Themen aus dem Ausland berichten, sind eine Seltenheit in der deutschen Fernsehlandschaft. Für unsere freiheitlich-demokratische Gesellschaft sind diese Informationen, die nicht nur schwarz-weiß sondern auch mal komplex und tiefergehend Vorgänge im Ausland beleuchten, immens wichtig. Wenn das öffentlich-rechtliche sich immer mehr selbst demontiert und solche wichtigen Sendungen streicht (dieser Sendeplatz ist definitiv eher eine Streichung-dort fallen die Quoten ins bodenlose und dann sind die Kosten für die Auslandsbüros nicht mehr zu rechtfertigen usw. usf.) dann wird es immer schwieriger die Rundfunkgebühr zu verteidigen. Und ohne öffentlich-rechtliche Sender, die fundiert und komplex und nicht populistisch oder tendenziös über die Zustände in dieser Welt berichten, wird es noch schwieriger für unsere demokratische Gesellschaft unsere Werte zu erhalten! Und damit auch gegen Verfassungsfeinde von rechts und links und die Spaltungstendenzen die generell in unserer Gesellschaft zunehmen anzugehen!

Thank you for your support, Monika Marschall from Freiburg
Question to the initiator

News

  • Das ARD-Auslandsmagazin „Weltspiegel“ läuft ab diesem Sonntag auf einem neuen Sendeplatz – früher am Abend.

    Moderator Andreas Cichowicz begrüßt sein Publikum ab dem heutigen 9. Januar bereits um 18.30 Uhr im Ersten. Bisher war die Sendung um 19.20 Uhr zu sehen gewesen. Dass es bei einer Ausstrahlung am Sonntagabend bleibt, war keine Selbstverständlichkeit. Im Juli hatte die ARD den „Weltspiegel“ noch auf den Montag um 22.50 Uhr nach den „Tagesthemen“ umplatzieren wollen. Diese Pläne waren bei einer Reihe von Auslandsreportern auf Kritik gestoßen. Vor einigen Wochen hatte der Senderverbund dann die neue Uhrzeit am Sonntag verkündet. DIGITAL FERNSEHEN berichtete über die Änderungen am ARD-Sonntagvorabend.

    Der Wechsel des Sendeplatz ist dabei... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now