Innovatives Bauen gegen Wohnungsmangel. Mehr Wohnrraum anstatt ungenutzte Fläche in Vaihingen Enz.

The petition was blocked due to violation of our terms of use.
Petitions that violate the Terms of Use of openPetition will be terminated and are no longer publicly available.

Reason for blocking

Petitions are only admissible if the petitioner registers with his own full name or on behalf of a legal person, stating the full address and the Email address actively used. The Email address will be used for verification. The address may also be used for verification by public authorities.

The initiator of the petition was made aware of the violation of the terms of use by the openPetition editors and had five days to revise the petition. This did not happen. The petition was therefore blocked.

text of the petition

Bebauung des ehemaligen BayWa-Areals an der Hans-Krieg-Straße.

Die Viva2 Immobilien GmbH plant die Bebauung des ehemaligen BayWa-Areals an der Hans-Krieg-Straße. Es sollen Wohn- und Geschäftshäuser entstehen.

Leider gibt es im Ausschuss noch einige Kritiker. Gegen diese Kritik wollen wir nun mit eurer Unterstützung ein Zeichen setzten.

Mit der Unterschriften Aktion wollen, wir gemeinsam beweisen wie wichtig Wohn- und Geschäftsraum in Vaihingen Enz ist!

Helfen Sie uns das Stadtbild angemessen zum neuen Radweg und Infrastruktur zu verschönern und den letzten Feinschliff zu setzen. Die neu geplanten Geschäftshäuser werden ein wichtiger Wirtschaftsfaktor sein, welche viele neue Möglichkeiten bieten kann.


Kurzfristige Vorteile im Detail:

  • Erschließung einer brachliegenden innerstädtischen Fläche
  • Hochwertige Wohnnutzung von insgesamt 60 Wohneinheiten, u.a. barrierefrei und familiengerecht
  • Ebenerdige Nutzung der Gewerbeeinheiten mit einer Belebung und Aufwertung des ganzen Quartiers rund um den Fahrradweg und Grüngürtel
  • Jede Zielgruppe wird angesprochen, durch den Wechsel der Grundrisse innerhalb der einzelnen Häuser, wird eine Durchmischung der verschiedensten Nutzerschichten stattfinden
  • Großzügige offene Bauweise mit einer GRZ von 0,4 (!). Bei einem innerstädtischen Projekt an der unteren Grenze.
  • Direkter Bezug zum neuen Fahrradweg und Grüngürtel hinter den Wohnhäusern durch hofartige Einschübe mit grünem Charakter, Verbindungsglied des rückwertigen Wohnviertels zur Innenstadtzone Vaihingen an der Enz

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international