representative Alexander Wachs

Kreistag in Rendsburg-Eckernförde

    Opinion on the petition Wiedereinsetzung des Schulbusverkehrs im Kreis RD-Eck

    FDP, last modified: 19 Oct 2021

      I decline.
    ✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Reason:

    Grundsätzlich liegt die Verantwortlichkeit für die Schülerbeförderung beim Schulträger. Dies ist eben nicht immer bzw. nur in wenigen Fällen der Kreis und damit kann diese Petition nicht greifen. Sollte es hier also Probleme geben, dann ist die Gemeinde vor Ort der richtige Ansprechpartner.
    Daher wenden sie sich bitte auch an die gewählten Vertreter bei ihnen vor Ort!

    Gleichwohl hat sich der Kreis entschlossen ein neues Nahverkehrskonzept zu etablieren, dass eben auch die Schülerbeförderung umfasst. Bei dieser Art und Umfang der Umstellung ist es nicht verwunderlich, dass es zu Schwierigkeiten kommt. Diese müssen nach und nach abgestellt werden und die Verzahnung mit den Gegebenheit vor Ort verbessert werden. Dafür hat der Kreis eine regelmäßige Evaluation des Regionalen Nahverkehrsplans beschlossen.
    Gleichwohl stimme ich ihnen zu, dass mehr Kommunikation im Vorfeld, seitens der beteiligten Unternehmen und des Kreises wünschenswert gewesen wäre.
    Ich werde ihr Anliegen weiter im Auge behalten, dazu bedarf es aus meiner Sicht aber keiner Petition, sondern persönlicher Gespräche. Dazu bin ich gern bereit.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now