representative Andrea Denig

Stadtrat in Kaiserslautern - Resigned

    Opinion on the petition Pfaff erhalten - Stadt gestalten!

    Die Grünen, last modified: 28 Apr 2016

    I agree / agree mostly.

    Reason:

    Pfaff hat über ein Jahrhundert die Wirtschafts- und Sozialgeschichte und auch das Stadtbild Kaiserslauterns entscheidend mitgeprägt und spiegelt sich in den Biographien vieler Lautrer Familien.
    Die künftige Gestaltung des Pfaffgeländes bietet nun die Chance, diesen Teil der historischen und kulturellen Identität der Stadt in einen zukunftsfähigen Stadtteil zu wandeln, in dem Wohnen, Arbeiten und (auch Bau-)Kultur sich verbinden. Wenn es gelingt, von den vorhandenen Gebäuden einige zu erhalten, könnte hier ein Ensemble entstehen, das sich von den früheren Sünden im Umgang mit historischer Bausubstanz positiv abhebt.
    Dass es möglich ist, die Charakteristika ehemaliger Industriestandorte zu erhalten und mit einer zeitgemäßen Nutzung zu verbinden, haben andere Städte schon vorgemacht, hier sollten wir uns Anregungen holen und unter Beteiligung von Bürgern, dem Gestaltungsbeirat und weiteren Fachleuten einen Rahmenplan entwickeln. Auch das in Kaiserslautern vorhandene Potential in Wissenschaft und Forschung könnte und sollte hier mit einbezogen werden.
    Die Resonanz auf die Petition „Pfaff erhalten-Stadt gestalten“ wie auch die rege Beteiligung an der Zukunftswerkstatt zeigen das lebhafte Interesse der Bürger an Mitwirkung und Transparenz im künftigen Planungsprozess. Die Fraktion „DIE GRÜNEN“ im Stadtrat hat bereits früh die Bürgerbeteiligung eingefordert und beim Lesen der bisherigen Beiträge freut es mich zu sehen, dass diese Forderung nun auch fraktionsübergreifend Zustimmung zu finden scheint.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international