representative Bernd-Carsten Hiebing

Kreistag in Landkreis Emsland

    Opinion on the petition Wir lassen uns unser Wahlrecht nicht nehmen und fordern den Erhalt der Förderschulen Lernen!

    CDU last modified: 28 Apr 2016

    I agree / agree mostly.

    Reason:

    Als Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion Landkreis Emsland spreche ich mich für den Erhalt der Förderschulen Lernen aus.

    Denn der Ansatz besteht derzeit darin, dass Kinder mit entsprechenden Lernschwächen keine Förderschule besuchen, sondern in eine Regelschule eingeschult werden, die dafür Unterstützung durch ausgebildete Sonderpädagogen bekommt.

    Allerdings erhalten die Schulen hier pro Klasse lediglich zwei Stunden in der Woche – das reicht hinten und vorne nicht. Die mobilen Sonderpädagogen haben in diesen zwei Stunden keine Chance, angemessen mit den Kindern zu arbeiten, noch können sie auf dieser Basis die Grundschullehrer adäquat beraten.

    Aktuell erfolgt Inklusion also mit der Brechstange und wird auf dem Rücken von Schülern und Lehrern erprobt - und mit dem neuen Schulgesetz will Rot-Grün dieses Wirrwarr endgültig zementieren.

    Hinzu kommt, dass der Elternwille in dem System völlig außer Acht gelassen wird:

    Wenn die Kinder an der Regelschule überfordert sind und unter dem herrschenden Druck leiden, dann können Eltern nicht mehr den Ausweg ‚Förderschule‘ wählen, in dem die betroffenen Kinder individuell, in kleinen Klassen und von speziell ausgebildeten Kräften unterrichtet werden.

    Das ist für viele Eltern und Kinder eine nachhaltige Belastung.

    Die Grundschulen sind gegenwärtig trotz großer Bemühungen aller Beteiligten überfordert und werden von der Landesregierung allein gelassen.

    Um Inklusion umsetzen und den Bedürfnissen aller Kinder – mit und ohne Unterstützungsbedarf – gerecht werden zu können, benötigen unsere Schulen eine deutlich bessere Versorgung mit Lehrerstunden, die unter den gegebenen Bedingungen nicht realisiert werden kann.

    Vor diesem Hintergrund trete ich für den Erhalt der Förderschulen und für die Vielfalt in der emsländischen Schullandschaft ein, zumal die UN-Behindertenrechtskonvention, auf der die Inklusion basiert, keineswegs eine Auflösung des Förderschulsystems vorschreibt.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now