representative Bettina Häring

Stadtrat in Neuburg an der Donau

    Opinion on the petition Sichere Geh- und Fahrradwege für Neuburg!

    FDP, last modified: 22 Sep 2020

      I agree / agree mostly.
    ✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Reason:

    Leider fahre ich selbst aufgrund eines kaputten Knies in den letzten Jahren nicht mehr mit dem Fahrrad, bin aber auch vorher ungern mit dem Rad in die Stadt gefahren, da mir das Sicherheitsgefühl gefehlt hat. Ich denke, dass das auch der Grund ist, warum viele lieber mit dem Auto in die Stadt fahren. Andererseits liegt der eigentliche Schlüssel zu einer fahrradfreundlichen Stadt auch bei den Autofahrern. In Neuburg wird man oft gleich angehupt, wenn man langsam und rücksichtsvoll hinter einem Radfahrer herfährt. Dass ein Radfahrer immer der Schwächere ist, das sollte man eigentlich schon in der Fahrschule lernen. Jeder Autofahrer sollte einmal die Perspektive wechseln und sich in die Rolle des Radfahrers versetzen.
    Leider gibt es in Neuburg immer noch zu viele Gefahrenstellen für Radler. Der jetzt fertiggestellte Radweg durch den Graben ist ein erster guter Schritt in die richtige Richtung, eine Überquerung der Donau für Radler und Fußgänger wäre ein zweiter.. Ich betone die Notwendigkeit einer solchen schon seit Jahren. Der ausgezeichnete Vortrag von Herrn Prof. Monheim ist hoffentlich auf fruchtbaren Boden gefallen ,und die Petition und die diesbezüglichen Aktionen haben die Notwendigkeit, in Neuburg etwas zu ändern, ins öffentliche Bewusstsein gebracht.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international