représentant du peuple Brigitte Walser-Lieser

Parlement en Commune fusionnée de Bernkastel-Kues

    Opinion sur la pétition KEINE Änderung des Bebauungsplan Bahnhofsgelände in ein Sondergebiet Zwecks Bau des Cityhotel

    SPD , Edité en dernier le 21/10/2020

      Je ne suis pas d'accord.

    Stellungnahme der SPD-Fraktion
    Grundsätzlich bejahen wir die Ansiedlung des Hotels am Forumsplatz, da es auf dem betreffenden Grundstück einen städtebaulichen Missstand beseitigt. Nein, wir wollen kein Denkmal errichten, sondern „Neues“ in der Stadt zulassen.
    Laut Aussage des Bürgermeisters zu den zwei Bebauungsplanänderungen Bahnhofgelände von 1995 und 2007 war die Ansiedlung eines Hotels ermöglicht. Dem nachgewiesenen deutlichen Verlust von ca. 900 Hotelbetten im Ort wird entgegengewirkt.
    Die SPD-Fraktion hält es für vertretbar den Bebauungsplan maßvoll zu ändern, damit die Hotelimmobilie für den Investor und den Pächter rentabel geführt werden kann. Den Forderungen der Petitionsteilnehmer können wir demnach nicht nachkommen. Die Nachteile

    Afficher plus


Brigitte Walser-Lieser
partie: SPD
Groupe: SPD
élection: 2024
Fonction: Fraktionssprecherin
Page Internet: https://www.spd-bernkastel-land.de/Die-SPD-im-Stadtrat-Bernkastel-Kues
Signaler des erreurs dans les données

Aide à renforcer la participation civique. Nous voulons que vos préoccupations soient entendues tout en restant indépendants.

Promouvoir maintenant