Volksvertreterin Dorothee Berthold

Kreistag in Burgenlandkreis

    Stellungnahme zur Petition Abfuhrrhythmus der Gelben Tonne wieder ändern

    Bündnis 90/Die Grünen zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich lehne ab. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion.

    Als Mitglied von Bündnis 90/GRÜNE setzte ich mich dafür ein, möglichst wenig Müll zu erzeugen, um so unsere Umwelt zu schonen.. Deshalb finde ich es einen Versuch wert, hier zum Sparen zu zwingen. So wird nun z.B.überlegen müssen, ob man übertriebene Plastverpackungen gleich beim Erzeuger lässt, um nicht zu schnell die Plastmülltonne zu füllen.
    Auch Kosten kann man so für den Bürger gering halten, denn jede Abfuhr kostet neu. Wir sollten die Herausforderung annehmen und den Versuch starten. Gelbe Säcke für den Notfall sollten aber weiterhin zur Verfügung stehen!


Dorothee Berthold
Partei: Bündnis 90/Die Grünen
Neuwahl: 2019
Fehler in den Daten melden
Ich bin Dorothee Berthold

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden