Atstovas Elke Homm-Vogel

Stadtrat į Ansbachas

    Nuomonė dėl peticijos Bürgerinitative "Das Eyber KliMA" – Rettet das Naherholungsgebiet Klingenweiher!

    Freie Wähler/Die Ansbacher, paskutinį kartą redaguota 2021-04-08

    Grupės sprendimas, paskelbtas Paul Kupser. Šis sprendimas grindžiamas grupės sprendimu Freie Wähler/Die Ansbacher
      Aš sutinku / daugiausia sutinku.

    ✓   Aš palaikau prašymą Parlamente, jei yra pakankamai kitų atstovų.
    ✓   Aš pritariu viešam klausymui Techniniame komitete.
    ✓   Aš pritariu viešam klausymui Parlamente/plenariniame posėdyje.

    Die Stadt hat vor, den bestehenden, in die Jahre gekommenen Flächennutzungsplan in den kommenden Jahren zu überarbeiten. Dann steht auch das Gebiet um den Klingenweiher zur Diskussion.
    Auch wenn die „ungeliebte Osttangente“ derzeit nicht aus dem aktuellen Flächennutzungsplan gestrichen wird, steht fest, dass diese, wie im aktuellen FNP eingezeichnet, nie realisiert werden darf. Der Erhalt dieser Landschaft um den Klingenweiher ist einhellig die Meinung der Fraktion FWAN.
    Das Baugesetzbuch in der Fassung von 2004 sieht eine Reihe von ökologischen Prüfungen bei der Erstellung von Bauleitplanungen vor und bildet nach unserer Auffassung eine sehr gute Grundlage, diesen wertvollen Landschaftsstrich nachhaltig zu schützen und die berechtigten Anliegen

    Rodyti daugiau


Elke Homm-Vogel
partija: Freie Wähler
grupė: Freie Wähler/Die Ansbacher
kiti rinkimai: 2026
funkcija: Stadträtin
Pranešti apie duomenų klaidas

Padėkite stiprinti pilietinį dalyvavimą. Mes norime, kad jūsų susirūpinimas būtų išgirstas, išliekant nepriklausomam.

Reklamuokite dabar