Volksvertreterin Elke Theisinger-Hinkel

Stadtrat in Kaiserslautern

    Stellungnahme zur Petition Pfaff erhalten - Stadt gestalten!

    Die Linke, zuletzt bearbeitet am 16.02.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Die Gestaltung des Pfaff-Geländes, schon weil es mitten in der Stadt gelegen und großräumig ist, muss sich an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger in Kaiserslautern orientieren. Und wer kann da besser mitreden, wie die Betroffenen selbst. Die Entwicklung des Geländes braucht ein transparentes Entscheidungsverfahren. Investoren-Interessen sind nicht alles. Eine Kombination von Kultur, Wohnen, Freizeit und Arbeit muss in einer lebendigen Stadt möglich sein.


Elke Theisinger-Hinkel
Partei: Die Linke
Fraktion: Die Linke
Neuwahl: 2019
Fehler in den Daten melden
Ich bin Elke Theisinger-Hinkel

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden