Volksvertreter Felix Heinrichs

Stadtrat in Mönchengladbach

    Stellungnahme zur Petition Faire Müllgebühren für Mönchengladbach

    SPD zuletzt bearbeitet am 04.06.2018

    Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion
      Ich lehne ab.

    Im Dezember 2017 hat der Rat der Stadt und im Nachgang der Verwaltungsrat mags AöR (Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebe) eine neue Abfallsatzung für Mönchengladbach beschlossen. Mit der Umstellung des Entsorgungssystems sollen drei Ziele erreicht werden:

    1. Die aktuellen Ringtonnen entsprechen nicht mehr dem Stand der Technik. Die Gefäße werden kaum noch produziert und kommen nicht mehr zur Anwendung. Darüber hinaus gibt es keine Schüttungen mehr für die Müllfahrzeuge. Somit hat die Berufsgenossenschaft die Nutzung des Ringtonnensystems ab dem 01. Januar 2019 untersagt. Wir wollen, dass Müllwerker so sicher und gesundheitsschonend wie möglich arbeiten können.
    2. Jeder Mönchengladbacher produziert durchschnittlich ca. 210 kg

    Mehr anzeigen


Felix Heinrichs
Partei: SPD
Neuwahl: 2020
Fehler in den Daten melden

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International