Volksvertreterin Glida Klein-Kocksch

Stadtrat in Kaiserslautern

    Stellungnahme zur Petition Pfaff erhalten - Stadt gestalten!

    Die Grünen, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Ich habe schon immer den Prozess der Bürgerbeteiligung begrüßt und die Fraktion DIE GRÜNEN hat diesbezüglich in der Vergangenheit Anträge gestellt (siehe Zukunftswerkstatt Pfaff). Umso erfreulicher ist es, dass durch mehrere Initiativen die Bürgerbeteiligung ins Rollen kommt. Hierbei sehe ich weitgehend Übereinstimmung mit den Argumenten des Gestaltungsbeirats. Das Pfaff-Gelände sehe ich als „historisches Erbe“ und es wäre begrüßenswert einige Gebäude als identitätsbewahrende Baukultur zu erhalten. Unter einer innovativen Stadtentwicklung kann ich mir auf dem Gelände eine Mischung aus Kultur, Wirtschaft, Forschung und Wohnen vorstellen. Bestimmte „Zwischennnutzungen“ können auch Impulse sein für spätere Vorhaben. Man sollte prüfen, ob gewisse

    Mehr anzeigen


Glida Klein-Kocksch
Partei: Die Grünen
Fraktion: Die Grünen
Neuwahl: 2019
Fehler in den Daten melden
Ich bin Glida Klein-Kocksch

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden