les représentants élus Hans Partenheimer

Parlement en Rheinhausen

    Opinion sur la pétition Stärkung des Bahnverkehrs am Bahnhof Rumeln und Trompet durch die RE 44

    CDU Edité en dernier le 26/11/2019

    Décision de groupe, publiée par Hans Partenheimer. La décision vient de la faction
      Je suis d'accord / plutôt d'accord.

    In der Tat kann die RB 31 durch den RE 44 sinnvoller ergänzt werden. Grundsätzlich ist jede Maßnahme gut, die die Menschen vom Individualverkehr zu Bus und Bahn bringt, Stichwort CO2-Minderung. Dazu kommt die Komponente, das nicht wenige Menschen auf Bus und Bahn angewiesen sind. Gut ist, dass es einen Stopp in Friemersheim gibt. Zumindest einmal die Stunde und/oder in den Hauptverkehrszeiten macht aber auch ein Stopp in Rumeln oder Trompet Sinn. Ansonsten hat es durchaus Charme, wenn neue Potentiale/Zielgruppen erprobt werden (Stichwort LGA, Erreichbarkeit von Kamp-Lintfort).


Hans Partenheimer
partie: CDU
Fonction: Mitglied der Bezirksvertretung
Signaler des erreurs dans les données

Aide à renforcer la participation civique. Nous voulons que vos préoccupations soient entendues tout en restant indépendants.

Promouvoir maintenant