Volksvertreter Hartmut Leib

Stadtverordnetenversammlung in Zehdenick

    Stellungnahme zur Petition Kein Umbau der Ampelkreuzung zum Kreisverkehr an der alten Post in Zehdenick

    SPD, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Grundsätzlich bin ich als Vielfahrer und aus Erfahrungswerten für den weiteren Ausbau von Kreisverkehren, jedoch lehne ich den Bau eines Kreisverkehrs an der Kreuzung Clara-Zetkin- Str./ Berliner Str./ Bahnhofstr./ Falkenthaler Chaussee (alte Postkreuzung) in Zehdenick grundsätzlich ab, da:1. das Platzangebot für einen Kreisverkehr viel zu gering ist2. ein viel zu hohe Fußgängerfrequenz besteht (insbesondere Kinder, Behinderte und ältere Personen) und durch die hohe Verkehrsdichte eine gefahrlose und sichere Querung nicht möglich ist3. die Ampelregelung sich sehr bewährt hat


Hartmut Leib
Partei: SPD
Fraktion: SPD
Neuwahl am: 2019
Funktion: Vorsitzender