Volksvertreter Jan Ernest Rassek

Gemeinderat in Bühl

    Stellungnahme zur Petition Für den Erhalt der Geburtshilfestation Bühl

    FDP zuletzt bearbeitet am 20.07.2016

    Keine Stellungnahme.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Zum Thema selbst habe ich mich bereits öffentlich geäußert. Die Schließung der Geburtshilfe in Bühl wäre ein herber Verlust. Seit Jahren haben wir Bühler Kreisrate uns dafür eingesetzt, dass trotz roter Zahlen im Bereich Geburtshilfe aufgrund konstant niedriger Geburtenrate die Geburtshilfe in Bühl verbleibt. Leider sind nun neben ökonomischen Bedenken auch qualitative Probleme mit erheblichem Haftungspotenzial aufgetreten. Mir selbst ist aus meiner Anwaltspraxis ein Fall bekannt, in dem bei einer Entbindung vor einigen Monaten so gut wie alles schief lief und Mutter und Kind nur im letzten Moment nach Einlieferung in Baden-Baden gerettet werden konnten. Die uns von Seiten der Geschäftsleitung des Klinikums überlassenen Unterlagen und das erstellte

    Mehr anzeigen


Dr. Jan Ernest Rassek
Partei: FDP
Neuwahl am: 2019