Volksvertreterin Kristin Heiß

Landtag Sachsen-Anhalt

    Stellungnahme zur Petition Mehr finanzielle Unterstützung für Schulen in freier Trägerschaft vom Land Sachsen-Anhalt

    DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 17.06.2018

    Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Sehr geehrte Elternvertreter aus den Schulen in freier Trägerschaft in Sachsen-Anhalt,

    für Ihr Engagement im Sinne fairer Bedingungen an den freien Schulen im Lande danke ich Ihnen herzlich. Nach Auffassung der Fraktion Die LINKE darf die personelle und sächliche Ausstattung aller Schulen in keinem Bereich weiter der Sanierung der öffentlichen Haushalte geopfert werden. Das gilt für die öffentlichen Schulen ebenso, wie für die Schulen in freier Trägerschaft. Deshalb setzt sich die Fraktion Die LINKE immer wieder sehr nachdrücklich dafür ein, durch eine gerechte Steuerpolitik die Einnahmen der öffentlichen Haushalte zu verbessern, um u.a. dadurch die Bildungsausgaben deutlich steigern zu können. Das ist eine entscheidende Voraussetzung, um den

    Mehr anzeigen


Kristin Heiß
Partei: DIE LINKE
Fraktion: DIE LINKE
Gewählt am: 20.03.2011
Neuwahl: 2016
Funktion: Fraktion (Kinder-, Jugendpolitische Sprecherin), Fraktion (Haushaltspolitische Sprecherin)
Webseite: http://www.kristinheiss.de
Fehler in den Daten melden
Ich bin Kristin Heiß

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden