Volksvertreter Lothar Wienböker

Stadtrat in Herford

    Stellungnahme zur Petition "Erhalt des Wasserspiegels der Werre im Zusammenhang mit dem geplanten Umbau des Bergertor Wehres"

    Bürger für Herford, zuletzt bearbeitet am 14.01.2018

    Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion Bürger für Herford.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Begründung:

    Die Fraktion der unabhängigen Wählergemeinschaft „Bürger für Herford“ unterstützt die Pe-tition. Wir sind bereit, über alle Alternativen zu beraten und Lösungen zuzustimmen, bei de-nen der Wasserstand der Werre nicht abgesenkt wird. Die Ziele der Europäischen Wasser-rahmenrichtlinie lassen sich auch bei unverändertem Wasserstand umsetzen.
    Wir sind dagegen, dass die Risiken von Gebäudeschäden auf die Eigentümer abgewälzt werden, denn der Rat der Hansestadt Herford hat die Pflicht, zum Wohle seiner Bürger zu entscheiden.
    Wir bestreiten, dass bei einem Vergleich, der alle Kosten und Folgekosten- einschließlich der neu zu gestaltenden Uferzonen- enthält, die Absenkungsvariante günstiger ist.

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern