representative Markus Rösler

Landtag von Baden-Württemberg

    Opinion on the petition Rettungshubschrauber Christoph 41 muss in Leonberg bleiben!

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, last modified: 03 Dec 2021

      I abstain.

    Reason:

    Vielen Dank für Ihre Frage und die Bitte um Stellungnahme bezüglich der o.g. Petition. Der Rettungshubschrauber „Christoph 41“ trägt nach meinem Kenntnisstand zur schnellen und adäquaten medizinischen Versorgung in der Region westlich, nord- und insbesondere auch südwestlich von Stuttgart bei. Darüber besitzt er logischerweise für den Klinikstandort Leonberg besondere Bedeutung.

    Die Landesregierung möchte die Unterstützung der bodengebundenen Rettungsmittel durch die Flugrettung besser unterstützen. Bereits 2018 haben wir deshalb eine Struktur- und Bedarfsanalyse der Luftrettung in Baden-Württemberg beim Institut für Notfallmedizin und Medizinmanagement der Universität München in Auftrag gegeben. Den durch das Gutachten angestoßenen Evaluierungsprozess begleitet meine Fraktion konstruktiv und kritisch. Dabei haben wir stets das gesamte Land im Blick.

    Aktuell ist auch eine Petition zur möglichen Verlegung des „Christoph 41“ beim Landtag anhängig. Die Stellungnahme des zuständigen Innenministeriums und damit logischerweise auch die Stellungnahme der Mitglieder des Petitionsausschusses steht noch aus. Diesem und damit dem Votum meiner eigenen Kolleginnen und Kollegen will ich verständlicherweise nicht vorgreifen. Klar ist jedoch, daß wir uns intensiv mit den Argumenten für den Verbleib in Leonberg auseinandersetzen und diese auch in den parlamentarischen Prozess einbringen werden.

    Bei Fragen oder mit Anregungen können Sie sich gerne an meinen Fraktionskollegen Peter Seimer wenden, der sowohl Mitglied des Petitionsausschusses, als auch der lokale Wahlkreisabgeordnete für Leonberg und daher "doppelt kompetent" für diesen Vorgang ist.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Markus Rösler

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now