representative Matthias Fischbach

Bayerischer Landtag in Bavaria

Member of the committees:

    Opinion on the petition Keine Testpflicht für Kinder als Voraussetzung zur Teilnahme am Unterricht

    FDP, last modified: 03 Aug 2021

      I decline.
    ✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.

    Reason:

    1) Natürlich muss auch die Testpflicht in Schulen wieder fallen, wenn die Gefährdungslage nicht mehr gegeben ist. Das ist aber aktuell und absehbar in den kommenden Monaten noch nicht der Fall, da wir einen ansteigenden Trend der Infektionen haben und das Risiko nicht ausreichend eingeschätzt werden kann.

    2) Im Herbst müssen wir uns darauf einstellen, dass es wie in UK zu erhöhten Quarantäne-Fällen auch in den Schulen kommt. Um zu verhindern, dass viele Schüler davon betroffen sind, gibt es in UK eine Regelung, die tägliches Testen mit Antigentests statt Quarantäne vorsieht. Um so etwas auch in Bayern zu ermöglichen, ist es nicht sinnvoll, die Testpflicht komplett abzulehnen, wie es die Petition will.
    (siehe: www.aerzteblatt.de/nachrichten/125853/Studie-Taegliche-Antigentests-koennten-an-Schulen-Quarantaene-fuer-Kontakte-ersetzen)

    3) Generell bin ich aber schon der Meinung, dass man den Eltern mehr Vertrauen entegegen bringen kann und habe die Methode "Piazolo" mit Tests in der Schule schon immer kritisiert und stattdessen Gurgeltests von Zuhause gefordert, die anschließend vor der Schule gepoolt und am selben Tag noch im Labor ausgewertet werden, weil dadurch eine viel höhere und frühere Erkennungswahrscheinlichkeit für Infektionen gegeben ist.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now