openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Volksvertreter/Volksvertreterin Michael Kleine-Möllhoff

Bezirksvertretung in Duisburg-Süd

    Stellungnahme zur Petition Gegen die Umwandlung von Landschaftsschutzgebieten in Bauland im Duisburger Süden

    GRÜNE, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

    Die Grünen haben sich im Verfahren zum Flächennutzungsplan Duisburg 2027 klar gegen die großflächige Bebauung von natürlichen Freiflächen in Duisburg ausgesprochen.

    Grundsätzlich lehnen wir die geplante großflächige Bebauung auf jetzigen Freiräumen im Duisburger Süden ab. Im Zusammenhang mit der Aufstellung eines Flächennutzungsplanes haben wir gegen eine Reihe von geplanten oder optionalen Baugebieten gestimmt. Der Flächenverbrauch für weitere Einfamilienhaussiedlungen ist unserer Meinung nach viel zu groß. Mit der Nutzung vorhandener Baulücken lässt sich ein Wohnraumbedarf in Duisburg gut abdecken. Im Bereich des ehemaligen Güterbahnhofes in Wedau stehen große Industrieflächen zur Bebauung zur Verfügung. Die von der Stadtverwaltung und dem

    Mehr anzeigen


Michael Kleine-Möllhoff
Partei: Bündnis 90/Die Grünen
Fraktion: GRÜNE
Funktion: Fraktionsvorsitzender