Volksvertreter Norbert Amon

Gemeindevertretung in Gründau

    Stellungnahme zur Petition Fliegenplage in Gründau

    CDU zuletzt bearbeitet am 11.05.2018

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Begründung:

    Nachdem die Verantwortlichen im Main-Kinzig-Kreis und auch die Gründauer Verwaltung um Bürgermeister Helfrich die Proteste der Bevölkerung im vergangenen Jahr weitestgehend ignorierten und nur wenig oder gar nichts zur Aufklärung unternommen haben, ist nun höchste Eile geboten, alles mögliche und unmögliche zu tun, um dieser ekelerregenden Fliegenplage mit ihrem gesundheitlichen Gefährdungspotenzial ein Ende zu setzen.

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern