Volksvertreter Peter Wilhelm Patt

Sächsischer Landtag in Sachsen

    Stellungnahme zur Petition Kindergarten free of charge for all - abolish pre-school fees!

    CDU, zuletzt bearbeitet am 26.10.2018

    Keine Stellungnahme.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

    Those parents who take care of their children particularly during the first three years do to their children of a lot of property, because they create connection as a presupposition for education. Socialization in the group takes place in our kindergardens successfully, suitably it begins from the 3./4. year. The fact that parents during their education tasks have three years a right on return in the occupation, is to be greeted, as well this so-called 'parent's money' in the first 12/14 or 24 months.
    Parents should have a real option between own care and foreign care. The possibility to educate infants at home must be supported financially better. The far outstandingly wide offer of kindergardens in the Saxon communes should be maintained. Correct is also that the tax-community carries the KiTa expenses for families with low income furthermore.

    Stellungnahme zur Petition Kostenfreie Kinderbetreuung - Kita-Gebühren abschaffen in Sachsen

    CDU, zuletzt bearbeitet am 26.10.2018

    Keine Stellungnahme.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

    Eltern, die ihre Kinder insbesondere in den ersten drei Jahren selber betreuen, tun ihren Kindern viel Gutes, denn sie schaffen Bindung als Voraussetzung für Bildung. Sozialisierung in der Gruppe findet in unseren Kindergärten erfolgreich statt, geeignet beginnt sie ab dem 3./4. Lebensjahr. Dass Eltern wãhrend ihrer Erziehungsaufgabe drei Jahre ein Recht auf Rückkehr in den Beruf haben, ist zu begrüßen, ebenso das sog. Elterngeld in den ersten 12/14 bzw. 24 Monaten.
    Eltern sollen eine echte Wahlmöglichkeit zwischen Eigen- und Fremdbetreuung haben. Die Möglichkeit, Kleinkinder zuhause zu erziehen, muss finanziell besser unterstützt werden. Das weit überdurchschnittlich breite Angebot an Kindergärten in den sächsischen Kommunen soll beibehalten werden. Richtig ist auch, dass die steuerliche Gemeinschaft die KiTa-Kosten für Familien mit geringem Einkommen weiterhin trägt.


Peter Wilhelm Patt
Partei: CDU
Fraktion: CDU
Gewählt am: 31.08.2014
Neuwahl: 01.09.2019
Wahlkreis: Chemnitz 1
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Wilhelm_Patt
Webseite: http://www.peter-patt.de
De-de: https://de-de.facebook.com/PeterWPatt
Fehler in den Daten melden
Ich bin Peter Wilhelm Patt

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden