Volksvertreterin Sven Wagner

Stadtrat in Saarbrücken

    Stellungnahme zur Petition NAHERHOLUNG STATT INDUSTRIEGEBIET - Für den Erhalt des Naherholungsgebiets "Almet" in SB, St. Arnual

    ALFA, zuletzt bearbeitet am 06.07.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion ALFA.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Die ALFA Stadtratsfraktion lehnt die Pläne, ein Industrie- oder Gewerbegebiet am Käsbösch zu genehmigen, ab.

    Das Almet ist ein wichtiges Naherholungsgebiet für die Stadt Saarbrücken. Die geplante Erweiterung des Industriegebietes Süd wäre nach unserer Einschätzung nur ein erster Schritt, das Industriegebiet immer weiter in das Almet vorzuschieben. Das lehnen wir ab. Die grüne Lunge der Stadt sollte nicht Schritt für Schritt verschwinden.

    Die von der Stadt benötigten Flächen für die Neuansiedlung von Industrie und Gewerbe sollten über Konversionsflächen und durch interkommunale Zusammenarbeit generiert werden.

    Wie auch beim Wohngebiet Franzenbrunnen, wird die ALFA Stadtratsfraktion konsequent gegen die entsprechenden Vorlagen stimmen.

    Ganz ehrlich: Eine Stadt die Pleite ist, gibt nicht 60.000€ für Gutachten aus, wenn sie nicht konkretes Interesse hat.

    Wir freuen uns auf den Dialog mit allen Interessierten.


Sven Wagner
Partei: ALFA
Fraktion: ALFA
Neuwahl am: 2019
Funktion: Fraktionsvorsitzender