representative Tobias Wiesemann

Stadtrat in Kaiserslautern

    Opinion on the petition Rettet den Wald am Lämmchesberg! Keine Rodung unserer Waldfläche

    Die Grünen, last modified: 30 Aug 2019

    I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction Die Grünen
    ✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
    ✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Reason:

    Kaiserslautern verfügt nach meiner Einschätzung über verschiedene Lerbensadern. Eine ist sicher die Universität als Motor u.a. von Bildung, Forschung, Arbeitsplatzschaffung.... Eine andere ist sicher der Wald als Frischluftquelle, Erholungsraum, Bildungsraum, Wasserrückhalt, Refugium für Mensch und Tier, CO2 Senke... .Es wird zunehmend deutlich, dass wir seit Generationen über unsere Verhältnisse leben und mit diesen Lebensgrundlagen zu rücksichtlos umgehen. Die Abwägung zwischen beiden Belangen fällt deswegen sehr schwer. Ein "Entweder / Oder" kann nur richtig sein, wenn es alternativlos ist.
    Aus meiner Sicht ist es der BI mit ihren Aktionen gelungen zu zeigen, dass die aktuellen Vorlagen diese Alternativlosigkeit nicht nachweisen: Lässt sich vielleicht ein Teilbereich des alten Gebäudes weiternutzen, so dass kleiner direkt nebenan gebaut werden kann? Kann aufgestockt werden? Welche Parkplätze können wegfallen, wenn konsequent in Parkhäusern geparkt werden muss? Was kann ein nachhaltiges Wege - und Verkehrskonzept leisten, werden vielleicht Straßenflächen frei? ... Nach meinem Dafürhalten ist es Aufgabe unserer Zeit, ganz genau zu schauen, was alternativ möglich ist, ehe ein Baum gefällt wird. Für eine Entscheidung sind jetzt noch viel zu viele Fragen offen. Wenn in den Wald gegangen werden muss, dann minimalinvasiv. Die Vorlage leistet auch dies aus meiner Sicht nicht. Eine verantwortungsvolle Entscheidung ist mir deswegen nicht möglich. Eine Vertagung ist für mich angemessen.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now