Volksvertreterin Waltraud Gruber

Kreistag in Landkreis Ebersberg

    Stellungnahme zur Petition Hände weg vom Landschaftsschutzgebiet Ebersberger Forst

    Bündnis 90/Die Grünen zuletzt bearbeitet am 09.08.2018

    Keine Stellungnahme.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

    Ich unterstütze das Anliegen keine neuen Straßentrassen durch den Forst zu bauen, doch gegenüber Windenergieanlagen im Ebersberger Forst bin ich aufgeschlossen. Ich bin der Überzeugung, dass wir die Windenergie für die Energiewende unbedingt brauchen. Die Energiewende muss gelingen! Wie stark die Erdüberhitzung schon fortgeschritten ist, können wir alle derzeit hautnah erleben. Auch der Wald nimmt dabei erheblichen Schaden. Daher keine Unterstützung für die Petition meinerseits.

    Stellungnahme zur Petition Erhalt des Taglachinger Tals – Naherholungsgebiet statt Gewerbegebiet

    Bündnis 90/Die Grünen zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Wo kämen wir hin, wenn alle Gemeinden so verfahren würden wie die Gemeinde Bruck: Gewerbegebiete da wo es noch unberührte Natur gab, da wo der Grund noch als landwirtschaftlicher Grund günstig zu haben war, da wo Gebiete nicht erschlossen sind, da wo keine ausreichende Anbindung besteht, da wo auf Bebauungspläne und interkommunale Zusammenarbeit kein Wert gelegt wird.

    Gut dass es Bürgerinnen und Bürger gibt, die auf die Natur und unseren Lebensraum achten. Ich wünsche der Initiative viel Erfolg bei ihrem Bestreben, die Landschaft in Taglaching zu erhalten.

    Längst schon hat das Vorhaben der Gemeinde Bruck weit über die Gemeindegrenzen hinaus für Hellhörigkeit gesorgt. Damit setzt die Petition ein Zeichen, dass es auch andernorts Menschen

    Mehr anzeigen


Waltraud Gruber
Partei: Bündnis 90/Die Grünen
Neuwahl: 2020
Fehler in den Daten melden
Ich bin Waltraud Gruber

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden