Pro

What are arguments in favour of the petition?

    E-Sport

Schon lange gibt es die Frage, ob E-Sport, also das professionelle Spielen bestimmter Videospiele und die Teilnehme an großen Turnieren welche oft auch ein sehr hohes Preisgeld für das Gewinnerteam bedeuten, ein wichtiges Argument ist, dass beim spielen sehr gute Reflexe und motorische Fähigkeiten gebraucht werden

Source: Meine Deutsch Schularbeit :)
1 Counterargument Show

was zur Hölle sind das für Argumente? Die Leute sagen, dass ein Sport als Sport gilt, wenn man sich bewegt. Dann gibt es eine Sportart namens Schach. Ich würde sagen, dass man sich beim E-Sport mehr bewegt als beim Schach. Dann wird noch behauptet, dass die Computerspile zu viel Gewalt beinhalten. Sportarten wie Boxen sind dann aber olympisch. Also was stehet dem entgegen? Mal ganz ehrlich. Auch das mit dem Geld ist Schwachsinn. Ich bekomme doch auch kein Geld dafür, dass ich im Verein Tennis spiele. So hiermit habe ich wohl jeden Scheiß, der auf der Conta Seite sthet widerlegt.

7 Counterarguments Show
    Guacamole !@#$!

Ich finde es sollte erlaubt werden, da mir Caliou der kleine krebskranke Nuttensohn im Traum erscheint und mir mein kleines enges !@#$! ausweitet und sagt das er das immer wieder machen wird wenn dies nicht als Sport anerkannt wird.

Source: Send.help69.de
3 Counterarguments Show
    Fortschritt

Deutschland verpasst auch hier eine technische, internationale Entwicklung. Moderne Zeiten und neue Technik bringt eben auch neue Sportarten hervor. Um auch die Jugendkultur zu unterstützen, sollte der DOSB seinen verstaubten Sportbegriff modernisieren.

3 Counterarguments Show
    Amesuckmydick

Amedick mag dicke große Scvhwarze Penise tief in seinem !@#$! drinne und wenn eine dreckige Milf 65+ ihm des !@#$! lekt das gefällt ihm und dies nimmt er auf video auf um sich im nachhienen darauf einen zu Wixxen gelegentlich hilft ihm seine mutter dabei da er eine geistige einschränkung hat. MFG Rudi_MC_Sackschweiß

Source: Deutsches wörter Lexikon
1 Counterargument Show
    Jugendarbeit durch Übungsleiterförderung

Als Präsident des E-Sport Club München (500qm E-Sport Area) kann ich diese Initiative nur unterstützen. Wir würden gerne Jugendarbeit und Nachwuchsförderung betreiben, haben aber keinen Zugang zu Übungsleiterförderungen! Ein Erfolg dieser Petition könnte dies ändern.

4 Counterarguments Show
    Unser Papst

Unser Papst spielt selber leidenschaftlich gerne League of Legends. Unten ist ein Foto von ihm, wie er gerade seine Gegner platt macht.

Source: upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/4d/Franciscus_in_2015.jpg/220px-Franciscus_in_2015.jpg
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Argumente die stimmen

ich finde Schach ist ein sport also ist E-sports auch ein sport ich schwitze nämlich immer sehr wenn ich e-sports gespielt habe die Schweissflecken sieht man noch von 100 km Entfernung Also. bin ich der der Recht hat und ihr seit alle falsch

2 Counterarguments Show
    Fernsehen, Chipsfuttern, Kampftrinken und Computerspielen JETZT als neue olympische Sportarten

Vor allem soll auch der Fernsehkonsum als Sportart anerkannt werden. Immerhin ist dieser Sport viel älter als alle Baller-Spiele am Computer und er wird von einer Mehrheit der Menschen über mehrere Stunden pro Tag aktiv auf der Couch ausgeübt - mitunter sogar ergänzt durch die bewährten Sportarten Chipsfuttern und Kampftrinken (aller möglichen Alkoholika). Vor allem: wie Computerspielen ist Fernsehen DAS Sportflagschiff einer sedierten Unterschicht.

2 Counterarguments Show

Meiner Meinung nach sollte ESport ein Sport werden, damit diese ganzen fetten !@#$! noch mehr ihre Gehirne wegbumsen und völlig durchdrehen sodass ihr Autismus sie in den Suizid treibt. So eine Förderung will mach doch im deutschen Kaiserreich. Mit vergasenden Grüßen Larry MC Fotzensohn

Source: pimmel !@#$! fotze dummer nuttensohn vergrab dich und !@#$! dich ins knie bums doch deine eigene schwester ach ja ich hab sie ja vergast und jetzt verpiss dich und mach deine hausaufgaben selber du hirntoter untervögelter bastardschlump
2 Counterarguments Show

Zubereitung Reis in Salzwasser 25 bis 30 Minuten kochen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Champignons putzen, säubern und längs vierteln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden - das Weiße vom Grünen getrennt. 3 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Knoblauch 2 Minuten darin anbraten und herausnehmen. Champignons in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten scharf anbraten. Die weißen Frühlingszwiebel-Ringe dazugeben und weitere 5 Minuten anbraten. Du brauchst Käsereibe Reis zu den Champignons geben.

Source: deine mom
0 Counterarguments Reply with contra argument
    tooot

seit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e ihr Huansöhne Alterseit alle schei?e

Source: ALDA
0 Counterarguments Reply with contra argument

Von Zitaten geht eine ganz eigene inspirierende Kraft aus, denn nicht umsonst finden sich die für uns bedeutendsten von ihnen in Form von Tattoos auf unserer Haut oder im schönen Bilderrahmen an der Wand. Sie sollen uns daran erinnern, wer wir sein wollen, welche Ziele wir verfolgen sollten und wie unser Weg dahin aussehen könnte

Source: data:image/jpeg;base64,/9j/4AAQSkZJRgABAQAAAQABAAD/2wCEAAkGBxQTEhUTEhMVFhUVGBcVFxUYFRYVFxUXFRUXFhUXFxUYHSggGBolHRYVITEhJSkrLi4uFx8zODMtNygtLisBCgoKDg0OGhAQGy0lHyUtLS0tKy0tLS0tLS0rLS8tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLf/AABEIAKgBLAMBIgACEQEDEQH/xAAcAAABBQEBAQAAAFAAMEBgcCAQj/xABCE
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Fiete

i einem Einliniensystem sind alle Mitarbeiter in einem streng zentralisierten Weisungs- und Meldeweg eingebunden. Jede Stelle erhält nur von der unmittelbar vorgesetzten Stelle Anweisungen. Umgekehrt müssen Berichte und Kontrollmeldungen an diese übergeordnete Stelle weitergeleitet werden. Es gibt nur den einen Dienstweg, der unbedingt eingehalten werden muss. Gleichrangige Stellen können nur über eine gemeinsame übergeordnete Stell

0 Counterarguments Reply with contra argument
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/4d/Franciscus_in_2015.jpg/220px-Franciscus_in_2015.jpg

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/4d/Franciscus_in_2015.jpg/220px-Franciscus_in_2015.jpg

Source: upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/4d/Franciscus_in_2015.jpg/220px-Franciscus_in_2015.jpg
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Heast oida, sind wir einmal ehrlich. E-sport ist kein Sport. Ich verstehe die Verbindung zu "normalem" Sport, dass man trainieren muss, mentale Stärke wichtig ist,..., aber dennoch unterscheidet es sich in wesentlichen Punkten im Vergleich zu anderen Sportarten: Im Gegensatz zum traditionellen Sport sind Disziplinen im E- Sport von den Herstellern und Publishern der Spiele abhängig. Während zum Beispiel die Regeln für Sportarten Basketball stets gleichbleiben, werden bei E-Sport-Disziplinen durch Updates immer wieder verändert. Zu mehr als diesem Argument reicht die Wörteranzahl leidernicht

1 Counterargument Show

Warum sollten alle/auch Schlechte Teams/Spieler Gelder bekommen? Es bekommt ja auch kein Kreisligaspieler ein festes Gehalt. Die guten Teams bekommen schon unterstützung von ihren Sponsoren oder Tuniergewinne... Woher nehmen die Vereine das Geld? Um eine ganze Riege an "Sportlern" zu bezahlen reichen die Forderungen des Dosb nie und nimmer aus... Bei schlechten bzw. Mittelmäßigen Teams werden sich auch keine Sponsoren finden die Bereit sind für nicht erfolgreiche "Sportler" den Gehalt zu zahlen... Auch Profis in allen anderen Sportarten bekommen kein Geld bzw Vertrag/Sponsoren wenn sie nicht

Source: gut Spielen bzw. nicht das gewünschte Ergebnis erbringen. Warum sollte das im E-Sport anderst sein? Es gibt genug Profi-Sportler (Reitsport/ Frauenfußball/ Tennis/ sogar sehr viele Olympische Sportler) welche nicht von ihrem Sport leben können und nebenher einen normalen Beruf haben.
4 Counterarguments Show
    Fehlender Verband

Ein Problem des E-Sport in Deutschland ist, dass es keinen Verband gibt der diesen Sport in der Öffentlichkeit vertreten kann. Der ESport-Bund ist inaktiv bzw. gibt es nicht mehr. Eine Neugründung könnte bei dem Ziel der Petition helfen, ohne vorhandenen Verband sehe ich es allerdings als schwierig.

2 Counterarguments Show
    Gesundheit

Esports erfüllt weder den gesundheitlichen noch den Aspekt der Bewegung von Sport. Sport sollte zur Kräftigung des Körpers und zur Vorbeugung von Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen dienen. Die Finger sind nicht für das durchgehende Tippen am Computer vorgesehen, welches außerdem das Karpaltunnelsyndrom verursachen kann. Auch der Rücken wird durch das viele Sitzen langfristig geschädigt, wobei diese Schäden laut einer Metastudie nicht durch einen Ausgleichssport beglichen werden können.

Source: www.scinexx.de/wissen-aktuell-18468-2015-01-20.html//www.scinexx.de/wissen-aktuell-18468-2015-01-20.html" rel="nofollow">www.scinexx.de/wissen-aktuell-18468-2015-01-20.html / www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/skelett_und_weichteilkrankheiten/article/473259/arbeit-computer-ursachen-des-karpaltunnel-syndroms.html
4 Counterarguments Show
    juden salat leicht gemacht und pikant

Zubereitung Reis in Salzwasser 25 bis 30 Minuten kochen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Champignons putzen, säubern und längs vierteln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden - das Weiße vom Grünen getrennt. 3 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Knoblauch 2 Minuten darin anbraten und herausnehmen. Champignons in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten scharf anbraten. Die weißen Frühlingszwiebel-Ringe dazugeben und weitere 5 Minuten anbraten. Du brauchst Käsereibe Reis zu den Champignons geben.

Source: Fiete Kocht gerne
2 Counterarguments Show
    Anforderungen an den Verband

Laut Aufnahmeordnung des Dosb §2 bzw. §4 muss ein Verband der bestimmte Anforderungen erfüllt den Antrag stellen. Meines wissens ist kein Verband gegeben der diese Anforderungen erfüllt bzw. die Neugründung mit Erfüllung der Anforderungen würde sehr lange dauern...

Source: Aufnameordung des Dosb (einfach Googlen)
1 Counterargument Show

Liebe Leserin, lieber Leser, den vollständigen Beitrag können Sie lesen, sobald Sie sich eingeloggt haben. Kennwort vergessen? Ein anderes Problem beim Login? Springer Medizin Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt und kostenlos. Ihre Vorteile des kostenlosen Login: Mehr Analysen, Hintergründe und Infografiken Exklusive Interviews und Praxis-Tipps Zugriff auf alle medizinischen Berichte und Kommentare

0 Counterarguments Reply with contra argument
    Juden

ich finde das juden nicht die Vorhaut genommen werden sollte, da sie ja schon genug wenig Existenzberechtigung haben. Das anfassen eines Juden ist sehr gefährlich da juden sehr viele Krankheiten wie HIV oder Hepatitis haben können. Juden sind für nichts zu gebrauchen. Beispiel Anne Frank. Sie versteckte sich vor unseren Oberbefehlshabern da sie Jude war. Sie machte die Arbeit nur noch 10X schwieriger mit freundlichen Hitlergrüssen Peter maurer

2 Counterarguments Show
    Positives Denken und der Glaube an sich selbst sind der Weg zum Erfolg. Autor: Josef Dlask (1782 - 1853)

Die Bibel - ein Werk umstritten und diskutiert. Und doch: kein anderes Buch wurde öfter gedruckt und verbreitet, kein anderes Buch kann behaupten, es wäre so oft übersetzt worden. Das Buch der Bücher erzählt nicht nur Geschichten und lässt Berichte aus alten Zeiten lebendig werden, sondern unterhält mit Lebensweisheiten und Poesie. Auch viele seiner Wortbilder und Gleichnisse haben Einzug in unsere Alltagssprache gehalten. Sie sind feststehende Formeln, die jeder kennt. Über Jahrhunderte haben Menschen in der Bibel gelesen und nach Anleitung gesucht. Nicht umsonst wurden viele ihrer Aussagen

Source: Ich bins
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international