Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Flüchtlinge
Wir müssen als Gesellschaft aufpassen, das wir uns nicht auf einen menschenunwürdigen Pfad begeben, indem wir Flüchtlinge pauschal als Wohlstands-oder Wirtschaftsflüchtlinge herabwürdigen und damit diskriminieren. Diese Flüchtlinge haben zum großen Teil viel Leid und Elend ertragen müssen und haben teilweise existenzielle Ängste. Viele sind traumatisiert von Unruhen im mittleren Osten und Afrika. Es muß eine Diskussion geben über die Ursachen dieser Entwicklung, nur so kann man Gegenmaßnahmen in Angriff nehmen und den Flüchtlingsstrom wieder verkleinern und zurückfahren.
1 Gegenargument Anzeigen
Flüchtlinge ja gerne aber im eigenen Wohnviertel ? Beispiel Lübeck Bornkamp ohne Hass eine Flüchtlingsaufnahme verhindern mit Hilfe der Grünen. Gebaut wird aber woanders in Lübeck :))
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Das Asylrecht wird ein Witz, jeder der sich die Fahrt nach Deutschland, über sichere Drittländer benutzt die magische Worte Politisches Asyl. Die Grünen sind sofort dafür, es sei eine Flüchtlingsaufnahme soll in einem Stadtteil mit vielen Grünwähler gebaut werden. Siehe Lübeck Stadtteil Bornkamp.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden