Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Anscheinend ist es für die Länder billiger Polizisten "zu entsorgen" wenn diese nicht mehr zu 100% funktionieren. Derartig unsoziale Maßnahmen, die diejenigen treffen, die den Funken des Rechtsstaats noch bewahren wird dazu führen, dass sich diese irgendwann selbst gegen den Staat richten und ihre Arbeit nicht mehr machen. Sie sozialen Nischen werden aber immer mehr mit Frauen und versorgten "Durchstartern" besetzt und verdiente Kollegen entsorgt.
0 Gegenargumente Widersprechen
Die Ausbildung und Erfahrung eines Polizisten ist ein hohes Gut an Kompetenz. Damit ausgestattet kann ein leistungswilliger Mensch auch an anderer Stelle sinnvoll verwendet werden (siehe den Erfolg des Einsatzes von Polizisten beim LaGeSo). Einfach zu pensionieren hieße qualifizierte Arbeitskraft verschleudern, als hätte man genug davon im öffentlichen Dienst in Berlin.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?