Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Das System muss verändert werden
Inklusion funktioniert nicht, wenn das Schulsystem ansonsten bleibt wie es ist. Gesetzt den Fall, ein Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf "Lernen" wird durch den zuständigen Sonderpädagogen und die Regelschullehrer an dem ihm zugewiesenen oder sogar als Förderort ausgesuchtem Gymnasium so gut gefördert, dass nach einiger Zeit der Förderbedarf aufgehoben werden kann. Was passiert dann? Darf das Kind an "seiner" Schule bleiben? Und welchen Abschluss macht es dann?
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international