openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Dezentrale Polizei ist Sicherheit vor Ort
Die Polzei muss vor Ort anwesend sein. Nur so steht die Bevölkerung zu Ihrer Polizei und nur so kann eine abschreckende Wirkung erfolgen. Kurze Wege sind schnelle Wege und ein hohes Risiko für Kriminelle. Eine dezentrale Struktur ist deshalb notwendig. Wenn die Landesregierung die ganzen neugeschaffenen Privilegiembeambtenareitsplätze zur Unterstützung der eigenen Klientel wieder abschafft, dann haben wir sogar Geld um neue Sicherheitskräfte vor Ort einzustellen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Zentrale Lage des Standorts Böblingen
Beruflich habe ich jeden Tag viel mit der Polizei und besonders mit dem Standort in Böblingen zu tun. Nur durch einen direkten Standort in Böblingen und durch kurze Anfahrtswege kann gegen mehr Kriminalität und weiter Verstöße vorgegangen werden. Viele Mitarbeiter der Polizei, die südlich der A81 kommen, müssten täglich nach Pforzheim pendeln. Der Polizeistandort hat bisher wunderbar funktioniert.
1 Gegenargument Anzeigen
    Ausbildung bei der Polizei BB
Man sollte nochmals bedenken,ob es nicht noch überdacht werden sollte,die Ausbildung auch für den mittleren Dienst in BB zu erhalten. Hier kommen viele aus der Region zur Ausbildung.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Keine Verkehrsanbindung
Die Mitarbeiter der Polizeidirektion Böblingen haben im Vertrauen auf eine verlässliche Landesregierung und Strukturen ihren Lebensmittelpunkt bzw. Wohnort so gewählt, dass diese verkehrstechnisch gut erreichbar ist. (PKW oder ÖPNV). Eine Verlagerung der Direktion nach Pforzheim stellt alle Mitarbeiter vor große verkehrstechnische Probleme. Zwischen den Kreisen Pforzheim und Böblingen bestehen nur wenige ÖPNV Verbindungen. Dies betrifft landesweit mehrere Tausend Beschäftigte der Polizei.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Steigende Kriminalität wird folgen
Erfolgreiche Kriminalitätsbekämpfung vor Ort hängt im wesentlichen von einer guten Orts- und Personenkenntnis ab. Heute kennt der ermittelnde Beamte "seine Papenheimer". Dies wird bei einer Zentralisierung entfallen. Verlierer wird neben den Beamten die Bevölkerung sein, indem die Aufklärungszahlen drastisch sinken und die begangenen Straftaten steigen werden, da sich für Straftäter das Risiko minimierten wird. Folglich werden durch diese Zentralisierung Straftäter zu Gewinnern.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?