Region: Oldenburg
Migration

Gegen die Abschiebung von Alasan!

Petition is directed to
Oberbürgermeister Jürgen Krogmann
1.428 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Wir haben gerade in Zeiten der Krise gelernt, dass es auch Ausnahmen bei Gesetzen und Regelungen geben kann und muss. Wir haben in Alasan einen jungen Mann, der eine Zukunft hat und sich damit in das deutsche System integriert hat. Er arbeitet ehrlich, lernt die Sprache und ist eine Bereicherung für das Land. Sollten wir nicht eigentlich gemerkt haben, wie wichtig Zusammenhalt ist? Alasan sowie viele andere auch sind Teil unserer Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft. Wir brauchen Menschen wie ihn und er braucht uns. Was verlieren wir dadurch dass wir tüchtige Menschen unterstützen?

1.7

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Deutsch sprechen und sich nichts zu Schulden kommen lassen sind keine Anforderungen, die die Asylgesetze stellen um Asyl zu erhalten. Anscheinend kann er eine Verfolgung nicht nachweisen bzw. nicht glaubhaft machen. In der Petition wird auch nicht mitgeteilt, aus welchem Land er kommt, leider. Wenn sein Asylgesuch rechtsgültig abgelehnt wurde, muss er ausreise oder abgeschoben werden. Die Erfüllung seiner Träume haben etwas mit Migration und nicht mit Asyl zu tun und an die Einreise zu Arbeits- oder Ausbildungszwecken sind nun mal andere Bedingungen geknüpft und bekommt keine monetären Hilfen.

1.7

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Wer Vergewaltiger unterstützen will kann ihn ja bei sich zuhause verstecken (ohne Sozialgeld und sonstigen Bezügen...) und wenn er Nochmal straffällig wird den oder die jenige für seine taten ins gefängnis werfen und anschließend den Asylanten Abschieben und jeden der sich dabei der polizei in den weg stellt sofort verhaften!

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Migration

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now