openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    lächerliche Forensik
Da freuen sich wieder ein paar Phäophile,Kinderschänder und Vergewaltiger.Einfach ein paar Psycholgendumpfbacken veräppeln und schwupps darf man nach 3 Jahren wieder raus und wird auch noch geschützt,dass man ja unerkannt wieder unter Menschen(Kinder)agieren kann und ein normales Leben führen darf,
0 Gegenargumente Widersprechen
    Forensik nein Danke
Der Bau von Forensiken scheint gerade richtig "in"zu sein.Warum nur?Weil man Straftäter ruckzuck als harmlos und nicht Rückfallgefährdet einstufen kann und sie wieder auf die Strasse schickt.Spart Kosten logisch.Aber um welchen Preis?
Quelle: Phädophile täuschen Psychologen um schnell wieder raus zu kommen um weiterzumachen
2 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Geht's auch sachlich?
Warum Contra? Ganz einfach: Um dieser "Dumpfbacken"-Argumentation (sic!) à la "Kopf ab, Schwanz ab" hier ein ganz klein wenig intellektuelles Niveau hinzuzufügen. Ich bin mir zudem ziemlich sicher, dass diese Petition samt sogenannter "Debatte" dank der hier vorgetragenen "Argumente" - zu Recht! - nicht ernst genommen wird. Wer sich wirklich informieren und nicht einfach dummes Zeug nachplappern möchte, dem empfehle ich den Link in der untenstehenden Quellenangabe.
Quelle: www.bmj.de/DE/Recht/Strafrecht/KriminologieKriminalpraevention/_doc/Rueckfallstatistik_doc.html;jsessionid=8F14023734936CFF8CACC5AD5BBC82B4.1_cid334?nn=1470118
2 Gegenargumente Anzeigen