Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Kosten

Es wird oft mit Kosten argumentiert. Merkel hat Spahn's Initiative zu "Schnelletests für alle" gestoppt mit dem Argument, das wäre zu teuer. Bei den Verhandlungen für den Impfstoff wurde darauf verwiesen, es darf aber nicht zu teuer sein. Aber was kostet der Lockdown eigentlich? Wie viele Job, wie viel Steuergelder, wie viel Staatsverschuldung, wie viel Wirtschaftswachstum? Unten eine Einschätzung des Instituts der Wirtschaft vom November.

Source: www.dw.com/de/was-kostet-der-harte-lockdown/a-55937348
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Wellenbrecher-Lockdown

Wenn jetzt nach Ostern ein "Wellenbrecher-Lockdown" kommt - was in der gegenwärtigen Situation ja zu erwarten ist - halte ich es für durchaus wahrscheinlich, dass die Politik weiterhin im Dunkeln stochern wird, so wie bisher (in der Hoffnung, das es irgendwann genügend Geimpfte gibt oder der Sommer uns rettet) und den Lockdown ohne Limit verlängert - Daher ist diese Petition eine gute Sache, denn sie zeigt einen alternativen Weg. Wichtig wäre nur, vor den Hürden eines massiven Ausbaus der Schnellteststationen nicht zurückzuschrecken - und eine massive Kommunikationskampagne!

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international