openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Sie ist von den Hörern gewählt worden. Das Gejammer von Revolverheld und Co, kann man auch nicht mehr hören. Also spielen und am besten auch mal Sachen aus den 60er und 70er. Rolling Stones, Led Zepplin und Co
0 Gegenargumente Widersprechen
Also mal ganz ehrlich Ihre Musik hat doch eigentlich nichts mehr mit Schlager zu tun. Oder ist man weil man deutschsingt gleich ein Schlagersänger? Schlager sind für mich Heintje, Wildecker Herzbuben usw. Worüber wir uns hier unterhalten ist in meinen Augen moderne Rock-Musik.
1 Gegenargument Anzeigen
Wie sagt man so schön?! NEID ist die höchste Form der Anerkennung. Und an jedem Contra Kommentar ist der Neid förmlich greifbar. Ich bin auch kein Helene Fischer Fan aber ich respektiere Ihren Erfolg und gönne ihr den auch. Sie ist nun mal Deutschlands zZ erfolgreichste und Beste Sängerin, also warum sollte sie nicht im Besten Radiosender Niedersachsens zu hören sein. Ein bisschen mehr Toleranz wünsche ich mir.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Schlager bei FFN
Das momentan so viel gegen den deutschen Schlager debattiert wird, ist für mich nur ein Zeichen, dass Schlager wieder groß in Deutschland und weit vorne ist. Auch bei Techno gab es diese Gegenreaktionen und trotzdem füllten sich die Straßen bei den Parade mit Millionen von Menschen. Hoch lebe der Schlager in Deutschland, den das ist unsere Musikkultur, zu der wir endlich stehen sollten. Ron Paulik
Quelle: www.ron-paulik.de//www.ron-paulik.de" rel="nofollow">www.ron-paulik.de
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Sorry, aber wie peinlich ist das denn? Nicht mal unfallfreies Deutsch schreiben können, aber eine Petition wegen einer Schlagertussi starten? Die ganze Aktion ist einfach nur lächerlich. Jeder kann "seine" Musik hören, aber eben nicht auf jedem Sender. Ich kann nur hoffen, dass ffn bei seinem Musikstil bleibt und Schlager weiterhin außen vorlässt!!!
1 Gegenargument Anzeigen
Ein GANZ klares NEIN!!! Helene Fischer gehört nicht zu Radio ffn. Soweit kommt es noch dass auf ffn jetzt so ne Schlagermusik gespielt wird dafür gibt es genügend andere Sender. Wenn ffn sich darauf einlässt wäre das ein Grund für mich den Sender zu wechseln.
4 Gegenargumente Anzeigen
Es wird von der Proseite behaupetet, das Sie von den Hörern gewählt worden ist. Das mag richtig sein, aber es haben auch viele Menschen einen anderen Song gewählt. Wenn man davon ausgeht, das Platz 1 mindestens eine Stimme mehr als Platz 2 hat, dann hat Frau Fischer mindestens 750 Stimmen bekommen. Die anderen Songs aber 280275 Stimmen. Ob man dabei von einer Mehrheit sprechen kann. Bei gerade man 0,2% der Stimmen die es braucht um erster zu werden, wage ich zu bezweifeln.
1 Gegenargument Anzeigen
Also wer Helene Fischer hören möchte, kann dies von mir aus gerne machen. Dafür gibt es entsprechende Radiosender. Wem dieses Angebot auf ffn fehlt, muß ja nicht bei diesem Sender bleiben. Die Auswahl ist doch groß genug, so dass jeder Musikgeschmack bedient werden kann.
1 Gegenargument Anzeigen
Es gab auf der FFN - Website einen Stream, wo man 48 Stunden lang nur Helene Fischer hören konnte - pausenlos. Es ist das gute Recht des Senders 'Nein' zu sagen und das sollte respektiert werden. Bitte regen Sie sich nicht so auf. Jeder Sender kann spielen was er möchte und wenn FFN eben Helene Fischer nicht mehr im Programm haben möchte, dann ist das so. Suchen Sie sich dann doch einfach einen anderen Sender, der Helene Fischer noch spielt.
0 Gegenargumente Widersprechen
Also - liebe Fans - wer das Bling-Bling-Glitzer-Zwitscher-Lenchen gut findet - der soll es in Gottes Namen tun - da bin ich tolerant. Aber: in dieser Mini-Petition in jedem kurzen Satz ein Rechtschreibfehler - das ist schon heftig! Sind im Südbrookmerland alle Deutschlehrer einer Seuche erlegen o d e r kommt das vom vielen Schlager-Hören...böse Falle...
0 Gegenargumente Widersprechen
    Contra
Vorab: Jedem seine Meinung. Wer H.F.-Fan ist, kann und darf das natürlich gern sein. Ich bin es nicht. Für mich braucht es daher "Atemnlos" bei FFN zu geben. Natürlich gibts Lieder, die ich gern (öfter) im Radio hören würde - aber darum eine Petition ins Leben zu Rufen. Fragwürdig - aber eben jedem seine Meinung... Contra Helene - Pro FFN - PRO TIMM
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
0 Gegenargumente Widersprechen