openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Dass dem Merkel sein Horsti dem auch polizeilich schnellstens nacheifern möchte, das glauben wir "gerne"
Die "grandiose"NWO- Idee kommt übrigens aus US. Über 800 Fema-Konzentrationslager stehen bereit, 220 Mio Plastiksärge für je 5 wie auch immer abgeschlachtete Aufständische warten auf Tote, zudem wurden vom "Heimatschutzverein" 440 MILLIONEN HohlMantel-DUM-DUM-Geschosse bereitgestellt, um einen erheblichen Teil der Menschheit mit einem SCHUSS absolut zu zerfetzen
0 Gegenargumente Widersprechen
    Naa,...habt ihr bald Angst ? Wird´s denn bald !! Pack !?
Wer hier unterschreibt, wird als erstes aufgesucht. Auch ohne konkreten Tatverdacht: Vorsorgliche Aufenthalts- und Kontaktverbote, vorbeugende Inhaftierung sowie Durchsuchungs- und Überwachungsmaßnahmen.
Quelle: www.jungewelt.de/artikel/330689.in-den-polizeistaat.html
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Die Kontaktdaten bitte eingeben, damit die Merkel-Junta unkompliziert ZUGREIFE`N KANN
Wer hier unterschreibt, wird als erstes aufgesucht. Auch ohne konkreten Tatverdacht: Vorsorgliche Aufenthalts- und Kontaktverbote, vorbeugende Inhaftierung sowie Durchsuchungs- und Überwachungsmaßnahmen.
1 Gegenargument Anzeigen
    Ihr meint doch nun nicht allen Ernstes, dass Ihr das transatlantische Merkel mit so einer Petition vom dickfelligen Killer-Hocker holt...oder?
Das Merkel lacht sich einen Ast
0 Gegenargumente Widersprechen
    Also, wieso NICHT JAAA zur totalen Ausrottung us-atomar-besetzen Deutschlands. Das erspart die Folterung
Wer immer schön Merkel und das kleine Eichmännchen wählt, bei Völkerrechtesbrüchen und Metzeleien zB gegen geschundene, syrische Bevölkerung applaudiert, nichts dagegen hat, dass RU-Hetze zur Eliminierung gesamter EU-Bevölkerung beiträglich wird, der ist auch in Nidersachsen vor polizeilicher Verfolgung "sicher".
0 Gegenargumente Widersprechen