openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Eine Einsparung von den besagten vier Millionen wird keinerlei Effekt für die Schuldenbremse haben (nur 0.01% der jährlichen Landesausgaben) und nur die Kulturlandschaft des über sich stolzen "Musiklandes Baden-Württemberg" immens beschädigen.
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Stichwort
Ich empfinde die Kulturförderung als viel zu hoch. Bedenkt man, dass die Gehälter der späteren Studenten zu 9ß% aus den Töpfen der Kommunen und des Lades ( Oder auch staatlich geförderten Stiftungen ) bezahlt werden muss man sich die Frage stellen ob es sich nicht um die ausgeartete Förderung einer möchtegern Elite handelt. Einsparungen von 10 bis 25% wären gerechtfertigt. Und für mich müssen sie nicht musizieren.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
0 Gegenargumente Widersprechen
    Stichwort
Diese "Schule" fördert einen kleinen Teil und verschlingt Unsummen. Das Geld ist woanders besser aufgehoben. Wer musizieren will, der kann das auch an anderen Standorten.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
2 Gegenargumente Anzeigen