openPetition er europæisk . Hvis du vil oversætte platformen fra tysk til Deutsch hjælpe os så kontakt os.
close

Pro

Hvorfor er petitionen værd at støtte?

Hoffentlich nimmt sich jemand ein Herz und legt Klage vor dem Verwaltungsgericht ein! Hier ist eine Ungleichbehandlung geplant zwischen gewerblichen Händlern, die ihre Zuverlässigkeit anhand eines Führungszeugnisses darlegen können, um rote Nummern zu erhalten. Dem Privatmann ist dies für die Erlangung von Kurzzeitkennzeichen ohne HU nicht möglich! Auch einer Privatperson sollte es mit nachgewiesener Zuverlässigkeit möglich sein, weiterhin Fahrzeuge ohne HU wie gewohnt bewegen zu können.
Kilde: www.bmvi.de/SharedDocs/DE/FAQs/Kurzzeitkennzeichen/kurzzeitkennzeichen-faq_liste.html//www.bmvi.de/SharedDocs/DE/FAQs/Kurzzeitkennzeichen/kurzzeitkennzeichen-faq_liste.html" rel="nofollow">www.bmvi.de/SharedDocs/DE/FAQs/Kurzzeitkennzeichen/kurzzeitkennzeichen-faq_liste.html
0 Gegenargumente Svar imod