Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Stichwort
Pro Putin! Die Russem machen das schon richtig. Heutzutage wirst du als Homosexueller gefeiert und gelobt. Das ist eine Diskriminierung der Heterosexuellen. Die Regeln in Russland verbieten nur die Werbung und öffentliche sexuelle Handlungen! Sie bewahren damit die Sitten in dem Land und treten der Verrohnung der Gesellschaft entgegen!
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
0 Gegenargumente Widersprechen
Es bedarf keinerlei Diskussion, dass die Poltik Putins und der Seinen in Bezug auf LSBT menschenverachtend und vollkommen inakzeptabel ist und von der zivilisierten Staatengemeinschaft nicht hingenommen werden darf. Ich frage mich nur, ob ein ?Aussetzen? einer Städtepartnerschaft der richtige Weg ist, um Druck auszuüben. Sollte man nicht in erster Linie die Stadt auffordern, in all ihren offiziellen Kontakten nach Jaroslawl zum Ausdruck zu bringen, dass die offizielle Politik der Russische Föderation in Menschenrechtsfragen hier nicht hingenommen, sondern geächtet und verabscheut wird.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden