openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Wie in vielen Pro-Jagd Foren gezeigt wird, kommt gerade ein heftiger Wiederstand von den Jägern zu der Renaturierung. Mehr Moor, heist nämlich mehr Naturschutzgebiet, in denen die Jäger nicht jagen dürfen, im Gegensatz zu unbenutzten Weiden und Felder!! Abgesehen davon waren Teile von Deutschland Moorland und da ist es nur Recht, diese wieder einzuführen, somal sehr große Flächen Ackerland ungenutzt brach liegen, z.B. in den neuen Bundesländern!
1 Gegenargument Anzeigen
    Torfzehrung
Bei dem neuen Moorschutzprogramm geht es nicht darum aus Wirtschaftsflächen Naturschutzflächen zu machen, es geht darum, den verbliebenen Torfkörper in Norddeutschland zu erhalten! Wer sich mit dem Thema Torfzehrung befasst hat, und die NN-Höhen in den fraglichen Regionen anschaut, wird schnell feststellen, dass bei weiter voranschreitender Torfzehrung viele kultivierte Moorflächen gar nicht mehr bewirtschaftet werden können, weil sie dann zu nass oder zu lehmig und nass werden! Ein sinnvollen Wassermanagement (siehe NL) kann die Flächen für die Landwirtschaft erhalten!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Klimaschutz, Nachhaltigkeit
Moore speichern große Mengen an Wasser und CO2. Sie bilden damit wichtige Puffer und Stabilisatoren in unserem Klimasystem. Ihre Zerstörung feuert den Klimawandel an und macht eine nachhaltige Lebensweise unmöglich. Wirtschaft, auch nicht die Nahrungsmittelproduktion, darf nicht die Zerstörung unserer aller Lebensgrundlage zur Folge haben!
2 Gegenargumente Anzeigen