Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Systematische Missachtung von ErziehungsARBEIT ?
Es ist beschämend, dass gerade die Einrichtungen, die hervorragende Arbeit für die medizinische Vorsorge und Rehabilitation von Familien leisten, im Krankenhausentlastungsgesetz nicht berücksichtigt werden. Ein „Versehen“ und einfach eine weitere Missachtung von ErziehungsARBEIT, die Mütter und Väter leisten? Die Gesunderhaltung von Eltern ist essentiell für den Fortbestand einer "gesunden" Gesellschaft. Daher brauchen Eltern-Kind-Kliniken jetzt genauso die solidarische Unterstützung der Gesellschaft wie alle anderen Kliniken auch!
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Beitrag der Vorsorgekliniken zur Bewältigung der Epidemie?
Bei dem „COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz“ geht es um die Entlastung von weiterhin geöffneten Einrichtungen, durch Abminderung der Mehrkosten die durch die Epidemie entstehen, also Zusatzkosten in der Pflege oder Einbußen durch die Freihaltung von Intensivbetten in Krankenhäusern. Viele der Vorsorgekliniken sind hingegend geschloßen und tragen somit das selbe Risiko wie Unternehmungen in der Privatwirtschaft. Maßnahmen wie Kurzarbeit und Corona-Soforthilfen stehen zur Verfügung. Warum sollten Vorsorgekliniken eine Ausnahme darstellen? Solidarität heißt auch Verzicht von begrenzten Mitteln
Source: www.bundesgesundheitsministerium.de/presse/pressemitteilungen/2020/1-quartal/corona-gesetzespaket-im-bundesrat.html
4 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now