Diese Debatte läuft außerhalb der Plattform der Bremischen Bürgerschaft.

Es gelten die Nutzungsbedingungen von openPetition.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

    Kosten
Selbst bei einem Stundenlohn von 5,50? der in den meisten Fällen Zuzahlungen überflüssig machen würde und auch z.B. in Baden Würtemberg bereits gezahlt wird, ist dies für Bremen günstiger als ein Krippenplatz! Allein der Bau eins Krippenplatzes verschlingt 25000? zzgl. der laufenden monatlichen Kosten.
Quelle: www.faz.net/aktuell/wirtschaft/25-000-euro-fuer-einen-platz-kostspieliger-krippenausbau-12163471.html//www.faz.net/aktuell/wirtschaft/25-000-euro-fuer-einen-platz-kostspieliger-krippenausbau-12163471.html" rel="nofollow">www.faz.net/aktuell/wirtschaft/25-000-euro-fuer-einen-platz-kostspieliger-krippenausbau-12163471.html
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden