Pro

What are arguments in favour of the petition?

Die aktuelle Impfpriorisierung ist Unsinn. Die "kritische Infrastruktur" zuerst zu Impfen wäre dann sinnvoll, wenn die Mitarbeiter des Wasserwerks, die Richter, die Steuerberater sonst wie die Fliegen tot umzufallen würden. Es sind aber zum Glück allenfalls Einzelfälle/Erkrankungen, welche zwar individuell schlimm sind, aber unserer Infrastruktur nicht schwächen würden. Ja richtig, Steuerberater werden jetzt vorrangig geimpft, auch deren Kanzleipersonal (welches doch hoffentlich im Homeoffice sitzt) - siehe Quellenangabe. Deshalb Impfprio. aufheben oder ausweiten (z.B. auch Eltern)

Source: www.stbk-sh.de/coronaschutzimpfung-impfprioritaet-fuer-steuerberater/#:~:text=Coronaschutzimpfung%20voraussichtlich%20ab%20dem%2010.05,f%C3%BCr%20Steuerberater%20%E2%80%93%20Steuerberaterkammer%20Schleswig%2DHolstein
0 Counterarguments Reply with contra argument

Die Skepsis gegenüber Astrazeneca ist groß - auch bei Senioren, die kein erhöhtes Risiko für schwere Nebenwirkungen haben. Viele Ältere warten daher lieber auf den Impfstoff von Biontech. Nehmen die Alten den Jungen "ihren" Impfstoff weg

Source: www1.wdr.de/nachrichten/themen/coronavirus/astrazeneca-biontech-impfpriorisierung-gerechtigkeit-100.html 
0 Counterarguments Reply with contra argument
Pro

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Schützt lieber die Risikogruppen und lasst die Schulen zu!

Wer solches fordert, nimmt in Kauf, dass in den nächsten Monaten noch 100000 und mehr ,zwischen 60 und 75 sterben. Denn Eltern sind eine so große Gruppe, dass ihr bevorzugtes Impfen das Impfen der Risikogruppen noch um Monate verzögern würde. Denn in den meisten Regionen sind wir bei Impfen der Älteren erst bei den 78jährigen. Schon jetzt drängen nämlich jede Menge junge, gesunde Menschen nach vorne, die bei Erkrankung kein hohes Risiko hätten. Die bessere Lösung ist, Schulen und Kitas geschlossen zu halten und Eltern freizustellen. Das schützt nicht nur Ältere, sondern auch die Kinder.

3 Counterarguments Show
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international