Pro

What are arguments in favour of the petition?

Es läuft etwas falsch in diesem Land. Die Verfahren dauern zu lange. In dieser Zeit gelingt es einigen Menschen, hier Wurzeln zu schlagen und wertvoller Teil unserer Gesellschaft zu werden. In diesen Prozess fließen hohe Summen an Steuergeldern und unzählige ehrenamtliche Stunden. Wird dann der negative Bescheid rechtskräftig, wird in nächtlichen Aktionen mit hohem Polizeieinsatz ohne Rücksicht auf Verluste für diese Personen und für unser Land die Abschiebung sogar in Kriegsgebiete vollzogen. Freunde und Familien werden getrennt. Wer sich hier integriert hat, sollte bleiben können.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Sehr geehrte Frau Hellmann, Sie haben das Asylrecht nicht verstanden, oder? Wer aus einem sicheren Herkunftsland stammt und hier Asyl beantragt, muss damit rechnen, nicht bleiben zu dürfen. Die Ablehnung eines Asylantrages, insbesondere die nachfolgende gerichtliche Bestätigung, erfolgt in unserem Rechtsstaat nach Vorgabe des Gesetzes, obendrein prüfen die Richter, ob darüberhinaus ein Grund zum Bleiben vorhanden ist. Es ist schade, dass Sie anscheinend mit unseren Rechtsnormen nicht einverstanden sind.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now